Sebastian Schwab
Komponist | Dirigent

Chorwerke

a capella

"In the old age" (Sonett 127), "How oft, when thou" (Sonett 128), "The expense of spirit" (Sonett 129), drei Sonette von William Shakespeare für Chor SSAATTBB / Dauer ca. 9' (2016)

"Pater noster" für Chor SATB / Dauer ca. 3' (2015)

"Bleib bei uns" für Chor SATB / Dauer ca. 3' (2015)

"Per aspera ad astrum" für Chor SSAATTBB / Dauer ca. 5' (2015)

"Nigra sum" (Hoheslied 1, 4-5), Motette für Chor SSATBB / Dauer ca. 3' (2013)

"Nisi Dominus" (Psalm 126), Motette für Chor SSATBB / Dauer ca. 3' (2013)

"Advent" für Chor SSAATTBB über ein Gedicht von Rainer Maria Rilke / Dauer ca. 5' (2013)

mit Orchester

"Le sette ultime parole di Gesù sulla croce", Oratorium für Solisten SATB, Chor SSAATTBB und Orchester (Streicher, 2 Bassetthörner, 2 Fg, 2 Trp, 3 Pos, Orgel, Pauke) / Dauer ca. 38' (2017)

"Der Auferstandene", Kantate für Chor und Orchester über ein Gedicht von Rainer Maria Rilke / Dauer ca. 15' (2017)

mit Instrumentalbegleitung

"Wie eine Welle" für 12-stimmigen Chor SSSAAATTTBBB und Saxophonquartett, Text: Hermann Hesse / Dauer ca. 12' (2022)

"amore langueo" für Chor SSAATTBB und Saxophonquartett, Text: Hoheslied / Dauer ca. 8' (2019)

"Jesu meine Freude", Motette für Solisten SATB, Chor SSAATTBB und Continuo (Laute, Violoncello, Violone, Orgelpositiv) / Dauer ca. 10' (2017)

"La lune blanche" für Solisten SATB, Chor SATB, Flöte, Klavier über ein Gedicht von Paul Verlaine / Dauer ca. 5' (2013)